Montag, 5. März 2012

CeBIT 2012 Es geht los!

Nun ist es wieder soweit, die CeBIT wird heute Abend eröffnet. Wie üblich ist auch die hohe Politik vertreten und Angela Merkel spricht ein Grußwort. Morgen ist dann Messerundgang mit der Presse. Und auch ich werde vor Ort sein und wie immer versuchen, die neuesten Trends zu zeigen und meine Eindrücke wiedergeben.


Das Partnerland ist diese Jahr Brasilien und somit wird Präsidentin Dilma Rousseff bei Eröffnung und Rundgang mit dabei sein. Die Feier wird wohl Live per Stream auf www.cebit.de zu sehen sein. Und als weiteres Highlight wird Eric Schmidt von Google eine Keynote halten. Also ran an den Bildschirm um 18:00 Uhr heute Abend!


Update: Die Eröffnung ist vorbei und wie erwartet gab es wenig sensationelles. Das übliche Lob der Chancen der CeBIT und selbst Eric Schmidt blieb etwas blass. Letztlich wird es wohl schwierig, nach dem Einläuten der Fiber to the Home Thematik noch wirklich neue Sensationen zu finden. Auch wenn man natürlich beim mobilen Broadband noch erheblich hinterher hinkt und dort noch viele weitere Verbesserungen möglich und auch nötig sind. Aber immerhin: Bei meinen Tests hier in Hannover konnte ich den Live-Videostream der Eröffnung über das 3G-Netz gleich doppelt streamen, auf dem Laptop und dem iPad und beides lief fast ruckelfrei. Kann mich nicht erinnern, dass ich sowas vorher schon mal erfolgreich gemacht habe. Mit dem kostenlosen W-LAN im Hotel ging es übrigens nicht richtig. Das gab immer wieder Abbrüche, die doch sehr genervt haben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen